Ratschläge sind auch Schläge

Von |2018-01-26T16:57:59+02:00Juni 2nd, 2012|Kommunikation / Wahrnehmung|

Ratschläge sind auch Schläge – kleine Turbulenzen in der Kommunikation Ratschläge sind auch Schläge – das wollen wir uns mal näher anschauen: Bestimmt kennen Sie das: Sie treffen einen guten Freund oder eine Freundin, und Sie werden gefragt, wie es Ihnen geht. Sie erzählen daraufhin die neuesten Ereignisse aus Ihrem Leben und wie es Ihnen [...]

Margot Honecker – oder wie das mit den Erinnerungen ist

Von |2012-04-03T12:22:08+02:00April 3rd, 2012|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung, Lernen / Schule|

Gestern Abend schaute ich in der ARD die Doku „Der Sturz“ und sah zum ersten Mal Margot Honecker. Ich war sehr fasziniert von dieser Sendung, denn ich bin grundsätzlich sehr neugierig, wie „Täter“ über eine Zeit bzw. über eine Erinnerung berichten, in der sie Menschen das Leben schwer gemacht haben: wieviel Bewusstsein hat der Täter [...]

GFK-Übungsabend in Frankfurt – angewandte Empathie: der stinkende 13-Jährige

Von |2017-05-19T01:48:19+02:00März 13th, 2012|Kommunikation / Wahrnehmung|

Gestern fand ein Übungsabend statt. Wir waren zu viert, also drei  Teilnehmer und ich. Kein Teilnehmer hatte ein eigenes Thema mitgebracht, aber eine TN wollte anschauen, wie man sich in einen sehr aggressiven Menschen einfühlt, damit er nicht straffällig wird. Nachdem wir uns dem Thema eine Weile intellektuell genähert hatten, [...]

Gewaltfreie Kommunikation – es kommt nicht allein auf die Worte an!

Von |2017-05-19T01:48:19+02:00Februar 19th, 2012|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Markus Sikor, mein Mediations-Ausbilder, hat neulich getwittert, dass er total frustriert sei vom Treffen der „Gewaltfreien“: „Es gibt keine gewaltfreien Worte oder Begriffe – warum ist das so schwer zu kapieren?“ Es stimmt, es gibt keine gewaltfreien Worte. Es reicht also nicht, Fluchworte wie Arsch oder Fo…. (ich kann das [...]

Was ist radikaler Konstruktivismus?

Von |2017-05-19T01:48:19+02:00Oktober 11th, 2011|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

„Wir sehen die Welt nicht, wie sie ist. Wie sehen sie, wie WIR sind.“Anais Nin Ich bin begeisterter Trekkie, und ich mag besonders die Serie „Raumschiff Voyager“. In der sechsten Staffel dieser Serie gibt es eine Folge, die mich in Bezug auf den Titel dieses Blog-Artikels besonders beeindruckt hat: „Die Voyager-Verschwörung“. […]

Gewaltfreie Kommunikation ist nicht der Himmel. Sie ist nur EIN Schritt auf der Leiter

Von |2017-05-19T01:48:19+02:00Juni 3rd, 2011|Kommunikation / Wahrnehmung, Spiritualität|

Und ich habe noch weitere Schritte, kennengelernt, die mich näher an den Himmel gebracht haben. Am hinderlichsten ist für mich der starke Fokus auf den Bedürfnissen in der Gewaltfreien Kommunikation. In einer oberflächlichen Kommunikation ist der Blick auf die Bedürfnisse sehr hilfreich, aber in einer tiefgehenden (Selbst-)Empathiesitzung geht dieser Blick [...]

Jeder Mensch hat einen Nintendo DS im Kopf. Mit einem maßgeschneiderten Spiel.

Von |2017-05-19T01:48:19+02:00Oktober 27th, 2010|Allgemein, Kommunikation / Wahrnehmung|

Ich war gestern bei einem (für 53,- Euro übrigens ziemlich kurzen!) Vortrag von Eckhart Tolle, und auf der Heimfahrt fiel mir ein gutes Bild zum Thema Kommunikation ein: Auch diejenigen unter uns, die sich nie eine Spielkonsole kaufen würde (zu diesen gehöre auch ich), haben sozusagen ständig eine unsichtbare Konsole vor dem Kopf: Unsere Gedanken, [...]

Nach oben