Lade Veranstaltungen

Gewaltfreie Kommunikation Frankfurt – Übungsabend

Sie wollen von einer erfahrenen Trainerin lernen, wie man sich selbst und seine Gefühle und Bedürfnisse ernst nimmt und sich trotzdem auch in sein Gegenüber einfühlen kann?

In diesen offenen Übungsabenden erfahren Sie z.B.,

  • wie man eine Beobachtung von einer Bewertung abgrenzt
  • was der Unterschied ist zwischen „ich fühle mich einsam“ und „ich fühle mich allein gelassen“
  • warum ein Bedürfnis immer abstrakt ist
  • wie man eine erfolgreiche Bitte formuliert.

Gewaltfreie Kommunikation muss alltagstauglich sein!

Gewaltfreie Kommunikation soll Verbindung herstellen, und zwar auch mit Menschen, die GFK nicht kennen! Damit man nicht formelhaft oder hobbypsychologisch rüberkommt, ist es wichtig, GFK in seinen eigenen Jargon zu übersetzen. Aufgrund meiner langen Erfahrung ist mir GFK in Fleisch und Blut übergegangen, so dass ein unbedarfter Dritter es nicht mehr merkt, wenn ich „GFK spreche“. Dies möchte ich Ihnen beibringen.

Anmeldeformular:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Die Teilnahme kostet € 20,-, wenn sich nur vier Teilnehmer anmelden € 25,-